Schulen

Mathurapati Schule in Phulbari

Phulbari, übersetzt Blumengarten, ist ein Dorf im Kavre Distrikt ungefähr 50 Km südöstlich von Kathmandu.  Mit dem Auto geht es bequem auf dem sogenannten Highway über Dhulikel Richtung Phulbari. Nach ca 45 Minuten hört die Bequemlichkeit auf und wir müssen zu Fuss an der Flanke eines Berges stetig bergauf, einem ausgetretenen Pfad in glitschigem Lehm nach oben folgen. ( Für einen Schreibtischmenschen schon anstrengend). Oben angekommen wurden wir für unsere Mühe durch einen herrlichen Blick auf den Himalaya entschädigt. Nach einer kurzen Rast gingen wir wieder zurück ins Dorf. Dort war allerdings der Blick auf ein unfertiges Skelett eines Schulgebäudes  weniger erfreulich. Der Unterricht fand in einfachen Lehmbaracken mit Wellblechdach statt. Das neue Schulgelände diente als Sportplatz und Pausengelände. Im weiten Umkreis ist es die einzige Secondary School. Viele der Schüler müssen bis zu zwei Stunden Fussmarsch täglich auf sich nehmen um zur Schule zu kommen. Kanadische Freunde von Rabindra Puri hatten mit dem Bau dieser neuen Schule begonnen. Zehn Klassenräume für 600 Schüler waren geplant. Doch die Finanzierung kam ins stocken. Weiterlesen...

Seite 2 von 2

2
Weiter
Ende